Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Über uns

Die Adresse unserer Internetseite lautet: https://ubisolutions.net.

Verwendung erhobener personenbezogener Daten

Kommentare

Wenn Sie auf unserer Internetseite einen Kommentar verfassen, werden neben den im Kommentarformular gemachten Angaben auch Ihre IP-Adresse und der User Agent Ihres Internetbrowsers gespeichert; so haben wir die Möglichkeit, unerwünschte Kommentare zu erkennen.

Wir können auf Grundlage Ihrer E-Mail-Adresse eine anonymisierte Zeichenfolge (auch „Hash“ genannt) erzeugen lassen und diese an Gravatar senden, um zu prüfen, ob Sie diesen Dienst verwenden. Die Datenschutzerklärung des Dienstes Gravatar können Sie hier einsehen: https://automattic.com/privacy/. Nach Freigabe Ihres Kommentars wird Ihr Profilbild öffentlich neben Ihrem Kommentar angezeigt.

Medien

Wenn Sie eine registrierte Benutzerin bzw. ein registrierter Benutzer sind und Bilder auf die Internetseite hochladen wollen, raten wir Ihnen davon ab, Bilder hochzuladen, die EXIF-Daten von GPS-Koordinaten enthalten. Besucher Ihrer Internetseite können aus solchen Bildern Standortdaten herunterladen und abrufen.

Kontaktformular

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Internetseite hinterlassen, wird Ihnen vorgeschlagen, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Internetseite als Cookies zu speichern. Dies geschieht ausschließlich, um Ihnen die Nutzung der Seite zu erleichtern; so müssen Sie diese Angaben nicht erneut machen, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt einen weiteren Kommentar hinterlassen möchten. Diese Cookies laufen nach einem Jahr ab.

Wenn Sie die Login-Seite öffnen, wird ein temporäres Cookie erstellt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert oder nicht. Dieses enthält keine personenbezogenen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir einige Cookies zur Speicherung IhrerLogin-Daten und Bildschirmeinstellungen. Login-Cookies verfallen nach zwei Tagen, Cookies für die Bildschirmeinstellung nach einem Jahr. Wenn Sie bei „Anmeldedaten speichern“ ein Häkchen setzen, wird Ihr Login-Cookie zwei Wochen lang gespeichert. Wenn Sie sich aus Ihrem Konto abmelden, wird der Login-Cookie gelöscht.

Wenn Sie etwas veröffentlichen oder einen veröffentlichten Eintrag bearbeiten, wird in Ihrem Browser ein zusätzliches Cookie gespeichert. In diesem Cookie sind keinerlei personenbezogene Daten enthalten. Es gibt lediglich die ID des Eintrags an, die Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach einem Tag ab.

Eingebettete Inhalte von anderen Internetseiten

Artikel auf dieser Internetseite können eingebettete Inhalte, wie zum Beispiel Videos, Bilder und Artikel, enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Internetseiten verhalten sich exakt so, als ob der Besucher diese andere Internetseite besuchen würde.

Diese Internetseiten können unter Umständen Daten über Sie erheben, Cookies verwenden, Tracking-Dienste von Drittanbietern einbetten, und über diese eingebetteten Inhalte Ihre Interaktionen nachverfolgen, wenn Sie auf deren Internetseite ein verbundenes Konto besitzen.

Statistik und Reichweitenmessungen

Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Speicherdauer Ihrer Daten

Wenn Sie einen Kommentar ehinterlassen, werden dieser Kommentar und die dazugehörigen Metadaten zeitlich unbeschränkt gespeichert. Dadurch können nachfolgende Kommentare automatisch zugeordnet und freigegeben werden, ohne dass diese zunächst von Moderatoren überprüft werden müssen.

Für Benutzerinnen und Benutzer, die sich (sofern möglich) auf unserer Internetseite registrieren, speichern wir außerdem die in ihrem Profil angegebenen personenbezogenen Daten. Jede Benutzerin und jeder Benutzer kann jederzeit die eigenen personenbezogenen Daten einsehen, ändern oder löschen (mit Ausnahme des Benutzernamens). Die Verwalter der Internetseite können diese Daten ebenfalls einsehen und bearbeiten.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre eigenen Daten

Wenn Sie über ein Konto verfügen oder Kommentare auf der Internetseite hinterlassen haben, haben Sie das Recht, eine Datei anzufordern, die sämtliche personenbezogenen Daten enthält, die wir über Sie besitzen, einschließlich derer, die Sie uns selbst zur Verfügung gestellt haben. Sie können ebenfalls beantragen, dass die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht werden. Dies gilt allerdings nicht für Daten, die aus administrativen, rechtlichen oder sicherheitspolitischen Gründen gespeichert werden.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Kommentare von Besuchern der Internetseite können mithilfe eines automatisierten Dienstes zur Erkennung unerwünschter Inhalte überprüft werden.

Kontaktdaten

Zusätzliche Angaben

So schützen wir Ihre Daten

Implementierte Verfahren im Fall eines Datenlecks

Dienste Dritter, die Daten an uns weitergeben

Automatisierte Marketing- bzw. Profilerstellungsverfahren, die auf Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten durchgeführt werden

Anzeige von Informationen in Bezug auf Bereiche, die besonderen Vorschriften unterliegen